Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.08.2010, 17:22   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Lithium vor Oxidation schützen

Hallo,
Habe nach 2 sehr guten Anleitungen soeben 2g Lithium Metall "gewonnen"
Umgerechneter Preis: 2,20 Euro/Gramm und ca. 15min Arbeit... besser gehts nicht
Will nach dieser Methode noch so einige Gramm besorgen (aus Lithium Batterien)
Marke nenne ich hier nicht (Werbung)

Nun will ich das Lithium aber nicht unter Petroleum usw. aufbewahren.
Also in luftdichtes Fläschchen und dieses in grösseres, nicht so ganz sicheres Plastikgefäss gepackt.

Nun ist "luftdicht" ja relativ. Denke das Lithium sehnt sich regelrecht nach N2, H2o und O2.
Edelgase etc. habe ich nicht.

Plane nun in das grössere Gefäss CaCl2 zu geben. Oder wasserfreies CuSO4 (Hätte dann sogar Indikator für Feuchtigkeit).

Aber wenn ich das so mache, "locke" ich dann Luftfeuchtigkeit nicht geradezu in die Gefässanordnung?

Lithium will ich nicht irgendwie verschweissen, in Ampulle schmelzen oder so. Will darauf Zugriff haben.

Was ratet ihr? Zur Methode bitte - nicht raten - "Bleib bei den 2 Gramm"

LG Klaus
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige