Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2010, 18:42   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Auflösen von Titan - Was ist entstanden?

Ok,

dann erlaube ich mir noch eine Frage an Dich zu stellen:
Kann ich den Versuch, also Titan in Salzsäure wagen?
Bitte daran denken, dass ich noch viiiel zu lernen habe.
Bekomme ich da eine violette Lösung?

"Oxidiert zwar schnell"... ich gebe zu noch immer Probleme mit
xxx(VI)xxx, xxx(III)xxx, zu haben (Wertigkeit oder Oxidationsstufe?)

Wenn ich den Versuch mache, und also eine violette Lösung vor mir habe.
Was geschieht dann, beim oxidieren...

Also eins ist sicher... ich verspreche mich mit dem auseinanderzusetzen und zu lernen.
Brauche ich am Tag so oft, aber kümmere mich nicht darum, weil ich ja normal nur Anleitungen nachgehe und die (xx) römischen Ziffern dezent ignoriere

LG Klaus
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige