Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2010, 15:32   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Beständigkeit von Styrol

Hallo,

Im Anleitungsheft eines älteren Kosmos C3000 und auch C4000 wird die Depolymerisation von Polystyrol beschrieben.
Im neuen C3000 ist der Versuch nicht mehr drin, wie auch einige andere ach so hochgefährliche Dinge wie Phenolphthalein, Cracken von Rohöl,...

Also einfache Erhitzung von Polystyrol in einfacher Destillationsapparatur.
Klappt ja auch wunderbar.
In anderen Quellen wird zum PS noch dies oder das gegeben, je nach Quelle.
Nachdem es aber auch so geht...

Nun, heute möchte ich den Versuch wieder mal machen und Styrol herstellen.

Aaaber: Quelle weiss ich nicht mehr... Anscheinend polymerisiert Styrol von selbst wieder bei Raumtemperatur/Licht (Zum Teil).

Kann ich das Styrol irgendwie stabilisieren, ohne es in irgendwas zu lösen?

Ok, braunes Fläschchen in lichtdichten Schrank, Raumtemperatur umgehe ich nicht. Hab nur Lebensmittelkühlschrank, da kommt mir das nicht rein.

Liebe Grüsse, Klaus
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige