Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.07.2010, 19:59   #16   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Puffergleichungen

Bitte Hinweis von magician4 zum Sulfat beachten. Ich meinte auch NaHSO4.

Zitat:
Wie kann NaOH die konjugierte Base von Essigsäure CH3COOH sein?
NaOH + H3CCOOH -> H3CCOONa + H2O

Es bildet sich das Salz der Essigsäure, Natriumacetat. Das ist natürlich die korrespondierende Base. Mit NaOH oder HCl werden üblicherweise Puffer auf den gewünschten pH-Wert eingestellt.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige