Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.07.2010, 12:45   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.614
AW: Chemie Prüfungen

Sieht so schlecht gar nicht aus:

Zu 2: Für die Beurteilung des pH spielen die Metallkationen eine Rolle. Nitrat ist jeweils das Anion einer starken Säure und protolysiert nicht.

Zu 3: Es handelt sich ja jeweils um eine bipyramidale Struktur. Die Zeichungen lassen den Unterschied zwischen der beiden Möglichkeiten nicht erkennen: Linien: in der Papierebene, gestrichelte Linie zeigen nach hinten, Keile nach vorne.

Bei den MC-Fragen sind glücklicherweise ja die wesentlichen Punkte hervorgehoben, sonst würde ich einige auch noch als zutreffenmd kennzeichen. Ist jeweils nur eine richtig?

Zum ersten Post: Die Klausuren sind insoweit schön, als dass man genau weiss, was (in verschiedenen Variationen) abgefragt wird.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige