Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.07.2010, 14:12   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Bariumchlorid bzw. Barium-chloratum

Herzlichen Dank!

Die lateinischen Namen verwirren da sehr, man würde da bei Chloratum und Chloricum eigentlich genau das Gegenteil vermuten

Edit (Überschneidung von Beiträgen):

Beschaffung: Probleme bei Phenol, Benzol usw.
Aber zum Wiedereinstieg in Chemie sowieso mehr als ungeeignet.

Beschriftung bzw. Etikettierung in Ordnung.

Edit 2:
Im Netz, auch hier schon öfter ein Thema bezüglich Kauf von Chemikalien... Der Apotheker / Die Apothekerin fragen schon so einiges nach, was man vorhat mit Stoff x.
Und da ich nicht lügen muss, nichts Böses vorhabe usw. denke ich, erkennen die das schon.

Danke nochmal, Liebe Grüsse

Geändert von Lutetium (17.07.2010 um 14:30 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige