Anzeige


Thema: Chlorallergie
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.07.2010, 13:53   #1   Druckbare Version zeigen
sheinzl weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Chlorallergie

Wir haben einen Sohn mit 6 Jahren der an einer Chlorallergie leidet und deshalb nicht mehr in unseren Pool kann. Auf der verzweifelten Suche nach einer Lösung bin ich hier gelandet und hoffe hier Hilfe zu bekommen. Wir kennen uns nicht besonders gut aus und haben bis jetzt noch keine kompetente Beratung gefunden.
Wir brauchen dringend eine chlorfreie Alternative.
Wir wollten es mit UV C Licht probieren, doch sind jetzt darauf gekommen, dass man auch dort Chlor benötigt.
Die Alternative mit Kupfer und Amoniumsulfat braucht angeblich auch etwas Chlor ur Desinfektion.
Die Variante mit Salz ist sehr teuer und in der Beschreibung steht:Der Chlorgenerator erzeugt nun durch Elektrolyse aus Salz (Natriumchlorid) das zur Desinfektion benötigte Chlor. (ist das auch schlecht für die Haut unseres Sohnes?)
Braucht man bei den oben genannten Möglichkeiten das Chlor? was passiert wenn ich das Wasser nicht desinfiziere sondern nur entkeime - was passiert dann?
Ich hoffe es hat jemand noch eine gute Idee1
Vielen Dank für die Hilfe!
sheinzl ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige