Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.07.2010, 13:17   #1   Druckbare Version zeigen
MrBoring Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 152
Kernchemie vs. Kernphysik

Huhu Leute
Ich bin jetzt in der 13. Klasse und plane natürlich langsam mal was nach dem Abitur kommt und bisher ist es so geplant das ich abi mache dann gemütlich meinen Bachelor in Chemie und dann dachte ich an einen Master in Kernchemie
nur frage mich wo der wesentliche unterschied zur kernphysik ist
und frage mich auch was genau zur Kernchemie gehört das erste woran ich so denke sind Teilchenbeschleuinger jeder art anschließende untersuchung der versuchsergebnisse etc. und wenn ich an kernphysik denke eher so an den urknall krams und higgsteilchen etc.
=> Bin relativ unwissend und aus den meißten Berichten/Texten werde ich nicht ganz so schlau :x
"Von der Kernphysik unterscheidet sich die Kernchemie dadurch, dass sie zur Untersuchung der Eigenschaften der Atomkerne chemische Methoden anwendet, also chemische Analyse und Synthese."(Wikipedia)
Neutronen/Elektronen etc. Synthetisieren?
Bitte um kleine Denkanstöße oder Links
Danke schonmal *_*
MrBoring ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige