Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.07.2010, 01:19   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Bronsted Säure/Base

Hallo.

Mir fällt die Zuordnung der folgenden Substanzen zu Bronsted-Säure/Base schwer:
H+, M+, M2+, M3+ (M=Metall), BCl3, H-

Mein Vorschlag:
H+ Bronsted-Säure (Definition: gibt H+ ab oder entwickelt H+ in prototropen Lösungsmitteln)
M+,M2+,M3+ können sicher keine Basen sein, weil sie kein H+ aufnehmen können. Sind sie dann aber automatisch Säuren? H+ können sie nicht abgeben. Entwickeln sie H+ in prototropen LM?
BCl3 Base, da freie Elektronenpaare an den Cl-Atomen vorhanden, an denen H+Ionen aufgenommen werden können
H- Base, da mit H+ H2 entsteht, also kann H+ aufnehmen

Stimmt das so? Kann mir jemand bei den Metallionen helfen?
lg moerni
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige