Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.07.2010, 17:34   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Aufbewahren Chloroformphase im Kühlschrank?

Zitat:
Zitat von Rosentod Beitrag anzeigen
10 mL Chloroform erzeugen beim Verflüchtigen eine Atmosphäre, von der man zumindest ordentliche Kopfschmerzen bekommen kann. Ich spreche aus Erfahrung. Am Fehlverhalten lässt sich jetzt nichts mehr ändern, aber man sollte für die Zukunft daraus lernen.
Den Faktor Zeit - noch dazu mit Absaugung in einem Laborkühlschrank für ganze 10ml Trichlormethan hast Du berücksichtigt?

Bis zu einer begrenzten Menge von einem Liter verkauft Dir das hier, bislang als Lömi zur Entfettung u.ä., jeder Chemikalienhändler...

Die Eurokraten in deutscher Gründlichkeit werden sich aber wohl auch hier bald durchsetzen - wir Österreicher hoffen aber, dass die völlig unnutze EU bis dahin ohnehin in Argonie erstarrt und in fortgeschrittener Auflösung begriffen ist!

Geändert von hw101 (13.07.2010 um 17:39 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige