Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.07.2010, 19:20   #1   Druckbare Version zeigen
zzktl Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
Apomorphin herstellen

Hallo,
Ich wollte unbedingt mal das Mittel Uprima mit dem Wirkstoff Apomorpin testen. Jedoch ist es leider nirgends mehr erhältlich.
Der Wirkstoff, also das Apomorphin ist jedoch noch in dem Produkt Apo go enthalten.

Hier wäre ein Link wo ich es eventuell bestellen möchte:
http://www.medpex.de/spezialspritze-apo-go-20-ml-p1403355#ai1400

Wie kann ich das Apomorpin HCL herauskristallisieren um es sublingual zu konsumieren?

Hier gibt es auch HCL Tabletten:

http://www.medpex.de/apomorphinum-hydrochloric-d-4-tabletten-p7159301;jsessionid=FOIALBGKNGME

jedoch kommt mir der Preis etwas zu billig vor ?! und was bedeutet das D4, gibt es da einen Unterschied zum normalen HCL ? Ich wäre euch sehr dankbar für hilfreiche Antworten!

Mfg
zzktl ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige