Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2010, 11:57   #1   Druckbare Version zeigen
Mr. Crabs Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Konzentrationsberechnung und Löslichkeitsprodukt

Hallo,
die Aufgabe die ich hier vor mir hab sieht so aus:
1) Jeweils 5ml Kaliumchlorid und Magnesiumsulfat werden gemischt.
2) 3ml dest. Wasser, 5ml Magnesiumsulfat und 5ml Kaliumchlorid werden gemischt.

Berechnet werden soll nun in beiden Fällen die Konzentration der verschiedenen Ionen. Außerdem das Löslichkeitsprodukt und die Übersättigung.

Molare Massen: KCl = 74,55 g/mol
MgSO4 = 120,37 g/mol

Löslichkeit bei 20°C: KCl = 330 g/L
MgSO4 = 300 g/L

Ich finde keinen richtigen Ansatz. Die Formel für das Löslichkeitsprodukt ist mir bekannt, jedoch weiss ich nicht wie ich dies in diesen Fällen bestimmen soll.
In der Aufgabe ist außerdem angegeben, dass man für die Übersättigung folgende Formel benutzen soll (Beispiel K2SO4) : S= (c²(K) * c(SO4)) /K

Hier ist mir irgendwie nicht klar wie ich die Konzentrationen der einzelnen Komponenten berechne. Bitte darum um Hilfe....
Mr. Crabs ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige