Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2010, 20:20   #2   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Molekularstruktur ändern?

Das ist Humbug (seeeehr milde ausgedrückt), genauso wie irgendwelche Zündverstärker oder Magnete, die um die Zündkabel geklemmt werden.
Erstens ist die Luftmenge, die im Betrieb durchströmt, so groß, dass du eine größere elektrische Installation bräuchtest, um eine nennenswerte Wirkung zu erzielen (und ich denke da eher an Ionisatoren als Induktionsspulen...).
Zweitens kann freigewordener Wasserstoff (der eh nicht frei wird) nur aus Wasser in der Luft kommen, und ob dessen Anteil darin so groß ist...? (müßte mal die Wassermenge bei der jeweiligen Luftfeuchtigkeit nachschlagen).
Drittens knallt Wasserstoff höchstens unkontrolliert, verbessert aber bestimmt nicht den Motorlauf oder die Abgase (falls er denn mal in wirksamen Konzentrationen vorliegt).
Und zuletzt: Ruß und unvollständige Verbrennung haben ihre Ursache in Sauerstoffmangel. Da wüßte ich zu gerne, wie Wasserstoff helfen sollte.
Fazit: das Geld wäre bei mir sicher besser angelegt. Bankverbindung bei Interesse per PN .
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige