Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2010, 08:55   #3   Druckbare Version zeigen
Julka20  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 115
AW: Hydratisomerie

nein, ligand zu zeichnen bzw. zu bestimmen, welches die bessere Stabilität ist, ist kein problem für mich. Ich weiß nur nicht, wie das Wasserkomplex sich auf dem Ligandenfeld ändert. Ob es nun denoch 3d-Orbital ist oder doch eine andere Orbitalart bzw. mit anderen Spinns.
Julka20 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige