Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.07.2010, 13:26   #1   Druckbare Version zeigen
Nepumuck  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Schnellbrünierung giftig?!

Hey, vielleicht könnt ihr mir helfen;
Ich habe einen Fahrradrahmen den ich gerne mit Schnellbrünierung färben (einfach aus optischen Gründen), und danach mit Öl einreiben würde, dass die Schnellbrünierung unverarbeitet giftig ist weiß ich.
In der Brünierung ist Selendioxid enthalten...
das bildet dann in wässriger Lösung eine Säure die Stahl künstlich bzw beschleunigt zum oxidieren bringt, richtig?
meine eigentliche Frage: Wenn ich diese Brünierung benutze und danach alle Reste gründlich abwasche, ist es trotzdem noch bedenklich? schließlich berührt man so ein Fahrrad auch mit der Haut, oder isst mal etwas nachdem man es angefasst hat, ohne sich die Hände zu waschen...
kann jemand von euch die beteiligten Reaktionen aufschreiben? (die müsste ich eigentlich noch verstehen können)
hier ist noch ein link zu dem Produktdatenblatt: http://www.ballistol.de/cms/files/schnellbr_nierung.pdf

veilen Dank im Vorraus!
Nepumuck ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige