Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.07.2010, 12:35   #7   Druckbare Version zeigen
DrGeorg Männlich
Mitglied
Beiträge: 848
AW: Flüssig Stickstoff

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Grundsätzlich sollte man keine Lebensmittelgefäße für Chemikalien verwenden.
Dann sollte man aber auch dafür sorgen, daß niemals N2 in
die Thermoskanne kommt, auch nicht gasförmig! :=)
Die Thermoskannen-Dewars vor ca 50 Jahren wurden aus
einfachem Flaschenglas hergestellt und zersprangen bei
raschen Temperaturwechseln schon mal, obwohl man
sie sehr dünnwandig ausführte als vorbeugende Maßnahme.
Wie das bei heutigen "Thermoskannen" aussieht, weiß ich nicht.
Die könnten durchaus aus Geräteglas hergestellt werden.
Georg
DrGeorg ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige