Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2010, 23:04   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: wie reagiert Chlordioxid

Zitat:
Zitat von nebv Beitrag anzeigen
Hallo, soweit ich gelesen habe wird ClO2 für Trinkwasserdesinfizierung genommen,
So einfach "mal eben" lässt es sich aber nicht herstellen. Ist vor allem instabil auf Dauer, kann man sich also nicht so einfach liefern lassen. Und in den Trinkwasseraufbereitungsanlagen wird das durch Kunststoffleitungen eingebracht, nicht durch Stahlrohre. Dreimal darfst du raten, warum.

Ich verstehe das Problem auch nicht, ist doch eigentlich egal, ob in einer Heizungsanlage Bakterien entstehen. Da ist doch keinerlei Kontakt nach außen. Außerdem ist der Sauerstoff irgendwann weg gezehrt, dass nur Anaerobier (wenn überhaupt) wachsen könnten... Habe das mal spaßeshalber mikrobiologisch untersucht (auf normalem Wege, also keine Anaerobier), war völlig negativ.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige