Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2010, 07:51   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Berechung der Lufttemperature, Explosion in der Leitung

Mit Literaturwerten, Rechenformeln und ähnlichem kann ich leider nicht dienen, nur mit einer groben Erklärung, was da so passiert.

Beim Öffnen des Ventils strömt das Gas in den Raum ein, in welchem sich Luft befindet. Hierbei bildet sich zumindest in einigen Bereichen ein explosionsfähiges Gemisch. Da in dem Raum jetzt der Druck schnell ansteigt erwärmt sich dieser Luftraum (adiabatische Kompression). Überschreitet jetzt die Temperatur die Zündtemperatur kommt es zur Explosion.

Praktisch kommt sowas auch vor, z.B. bei der Verwendung von Sauerstoffflaschen mit Druckminderern. Nutzt man hier Druckminderer mit ungeeigneter Regelungsmembran oder dreht das Hauptventil zu schnell auf, bewirkt der Druckstoß beim Öffnen der Flasche, dass die Regelmembran durchbrennt und im Anschluß daran üblicherweise der gesamte Druckminderer. Es gibt immer mal wieder ensprechende Schadensfälle.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige