Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2010, 13:49   #1   Druckbare Version zeigen
jolie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 159
redoxvorgänge galvanisches element kurzschluss

hallo Leute,

ich habe eine frage zu dieser aufgabe:

zwei silberelektroden tauchen in je 100 ml (1) 0,1 M silbernitrat- und (2) 10-4M silbernitratlösung

a) welche spannung misst man, wenn man beide elektroden zu einem galv. element schaltet.

b) welche ladungsmenge würde fließen, wenn man das element kurzschließt?

ok aufg a) ist einfach, die habe ich auch gelöst, aber bei aufg b) frage ich mich, ob die ladungsmenge = 0 ist?? oder bei aufg. a hatte ich 0,177 V raus, ist die gemessene ladungsmenge bei b) -0,177 V

kann mir bitte jmd. helfen??

danke und gruß jolie
jolie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige