Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2010, 13:31   #5   Druckbare Version zeigen
MrFridge  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 42
AW: Kohlenstoffdioxid

@DrGeorg und Matzge84
Danke für die Berichtigung! Und es ist natürlich keine Struktur-, sondern die Summenformel von Kohlenstoffdioxid.

Dennoch bleibt meine Frage, warum die Sauerstoffatome jeweils noch zwei freie E-Paare haben. Denn das Kohlenstoffatom hat 4E auf der Außenschale. Diese gibt es ab, die Sauerstoffatome nehmen jeweils zwei davon auf. Zuvor hat jedes O-Atom 6E auf der Außenschale, nun haben beide O-Atome jeweils 8E auf der Außenschale. Sowohl das Kohlenstoffatom, als auch die beiden O-Atome haben nun die Oktettregel erfüllt. Warum sind jetzt aber noch jeweils 2 freie E-Paare an den O-Atomen vorhanden?
Das gleiche gilt ja auch für Wasser, auch hier besitz das O-Atom zwei freie E-Paare

@bm
Danke für die Erläuterung. Wie's mit dem Hochladen funktioniert weiß ich ja, nur es funktionierte eben vorhin nicht. Keine Ahnung waren, vllt. kurzzeitiges-Server Problem. Jetzt geht's aber:

Gruß!

Geändert von MrFridge (27.06.2010 um 13:43 Uhr)
MrFridge ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige