Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.06.2010, 01:12   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Reduktion zu elementarem Silber

Gut funktioniert das Lösen von Silberchlorid- und -sulfat-Abfällen, auch gemischt, in überschüssiger Natrium- oder Ammoniumthiosulfatlösung. Aus der klar filtrierten Thiosulfatlösung fällt man Silbersulfid, das nach Waschen und Trocknen durch Rösten unter Luftzufuhr in schwammartiges, deutlich metallisch aussehendes Silber überführt wird.
Alternativ kann Silber kathodisch abgeschieden werden. Nachteil: dabei entsteht auch etwas Silbersulfid.
Weiter können silberhaltige "Fixiersalzlösungen" mit wässriger NaBH4-Lösung direkt zu metallischem Silber reduziert werden, wobei in der Regel recht helle und gut filtrierbare Niederschläge von sauberem Silber erhalten werden.

Gruss, freechemist
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige