Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.06.2010, 13:30   #28   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.883
AW: Ozon oxidiert Fett?

@ herbert

ich hab KOH / PVA auch nicht fest+heiss appliziert, sondern als ziemlich viskose waessrige zubereitung

die pampe "klebt" dann eben auch an z.b. senkerechten stellen

und: ich hab net irgendwie drauf rumgekachelt, sondern das ganze bei RT einwirken lassen. da der PVA dat ganze halbwegs feucht haelt, hat das geknackte fett dann auch ne chance in die matrix abzudiffundieren und "frische" oberflaeche frei zu machen

hat bei mir prima gefunzt

allerdings, zugegeben: "fettkruste" ist nicht gleich "fettkruste", und gegen stark eingebrannte sachen gehe ich halt auch mit nem stahlschwaemmchen zu werke

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige