Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2010, 15:53   #11   Druckbare Version zeigen
kiwi1000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 38
AW: Löslichkeitsprodukt - Allgemein

L=(Ca2+)x(PO3-4). Er nimmt an, dass im Blut 1,1-1,65 mmol/l Ca2+ und 0,45-0,9 mmol/l PO 3-4 vorhanden sind, und bekommt somit ein L von 0,495(mmol/l)² bis 1,485(mmol/l)². Er schreibt selber, dass das L, was die Chemiker verwenden, für zuviele CaxP verbindungen gelten würde und nennt ein L, was aus der Medizin so wie oben steht berechnet wird.
kiwi1000 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige