Anzeige


Thema: ozon
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2010, 11:37   #4   Druckbare Version zeigen
DrGeorg Männlich
Mitglied
Beiträge: 848
AW: ozon

Zitat:
Zitat von Christina1988 Beitrag anzeigen
"geben Sie eine Begründung dafür an, dass die Reaktion im Ge-gensatz zur entsprechenden Reaktion mit Disauerstoff kinetisch weniger gehemmt ist."
Vermutlich will da jemand etwas so globales wie:
"Ozon ist energiereicher, daswegen reagiert es schneller", hören,
vielleicht auch: Sauerstoff ist ein Triplett, da Übergänge
mit Multiplizitätsänderung "verboten" sind, reagiert O2 trotz
des vermeintlichen "Diradikalcharakters" nur sehr langsam.
(Zum Glück)
Die Frage ist vermutlich nicht wirklich fundiert beantwortbar,
da es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit niemand
den Reaktionsmechanismus von Ozon bzw O2 mit PbS untersucht hat.
Ohne exakte Kenntnis des Reaktionsweges ist aber keine
Begründung für irgendwelche kinetischen Verhältnisse machbar.
Bündig: die Frage verrät eine gewisse Naivität des Fragestellers.
Georg
DrGeorg ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige