Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.06.2010, 18:14   #23   Druckbare Version zeigen
djguendalf  
Mitglied
Beiträge: 432
AW: Die Säure-Base-Reaktion

das stimmt. Wenn du eine 0,1 molare Essigsäurelösung und eine 0,1 molare Salzsäurelösung nimmst, ist der pH-Wert der Salzsäure niedriger, da diese vollständig in H+ und Cl- dissoziiert, bei der Essigsäure dissoziiert nur ein Bruchteil in CH3COO- und H+. Und eben diese ausschlaggebende Dissoziation wird durch den pKs-Wert beschrieben.

So hat zB die Dissoziation der Essigsäure CH3COOH --> H+ + CH3COO- den pKs-Wert 4,75, was einer schwachen Dissoziation entspricht, deshalb ist Essigsäure eine schwache Säure. Bei Salzsäure ist der Wert dementsprechend niedriger.
djguendalf ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige