Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2010, 21:47   #10   Druckbare Version zeigen
DrGeorg Männlich
Mitglied
Beiträge: 848
AW: Tertiärbutylcarbinol

Zitat:
Zitat von Popmuseum Beitrag anzeigen
Weitere Bezeichnungen sind: *) tert-Butylcarbinol *) Neopentanol *) Neoamyl alcohol *) tert-Butyl carbinol *) 2,2-Dimethyl-1-propanol *) NEOPENTYL ALCOHOL *) 2,2-Dimethylpropanol *) 1-Propanol, 2,2-dimethyl- *) 2,2-dimethylpropan-1-ol *) 2,2-Dimethylpropyl alcohol
Da die korrespondierende Säure und Aldehyd unter dem Namen
Pivalinsäure und Pivalinaldehyd bekannt sind,
könnte auch Pivalylalkohol als Name passen?
Zu meiner Studienzeit waren Dipivaloylmethankomplexe von
Europium und anderen seltenen Erden als NMR-Shiftreagenz sehr en vogue.
Gruß
Georg
DrGeorg ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige