Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2010, 11:44   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Herstellung von Pufferlösungen für Kalibrierung eines pH -Meters

Diese Pufferlösungen kauft man, die stellt man normalerweise nicht selbst her. Gibts bei VWR (genau für pH 4, 7 und 9).

Wenn du Sie doch herstellen willst, schau dich mal nach der "Puffergleichung" um:
Wikipedia reference-linkHenderson-Hasselbalch-Gleichung

und: http://www2.iq.usp.br/docente/gutz/Curtipot_.html

Das Problem ist, dass die selbst hergestellen Pufferlösungen ja ihrerseits auch wieder überprüft werden müssen, zumindest in einem Labor mit GLP-Umgebung. Letzteres ist bei meiner Arbeit der Fall, deswegen werden diese zertifizierten Pufferlösungen gekauft, geht ja um pharmazeutische bzw. zulassungsrelevante Untersuchungen.

Wenn es nur für Lehrzwecke oder pi-mal-Daumen (ohne GMP/GLP) ausreicht, siehe Links.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige