Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.06.2010, 14:19   #6   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Reduktion zu elementarem Silber

In Ammoniak als Silberdiamminkomplex lösen, mit einem Überschuß an Zink zum metallischen Ag reduzieren (nennt sich "zementieren") und dann das überschüssige Zink mit verdünnter Salzsäure weglösen. Das ist die normale Methode. Man erhält ziemlich sauberes Silber, das als Pulver anfällt und nach Waschen und Trocknen zu einem Barren zusammengeschmolzen werden kann (sehr guter Brenner, ca. 1000 °C, Flußmittel Borax, Schamotte-Form oder ähnliches).
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige