Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2010, 07:01   #8   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Polykondensation zu Polycarbonat

Zitat:
Zitat von Targut Beitrag anzeigen
Hi zusammen,
Ich suche den genauen Reaktionsmechanismus der Polykondensation zur Herstellung von Polycarbonat aus Bisphenol A und Phosgen oder falls man das noch anders herstellen kann auch diese Mechanismen.
Mit genau meine ich sowas :
http://www.chemie.fu-berlin.de/chemistry/kunststoffe/pkond.htm
Einfach ein Chlor Atom des Phosgens wie eine OH gruppe behandeln geht nicht denn dann käme nach der o.g Website auch dabei Wasser heraus....

Weiß jemand wie die Reaktion von Phosgen mit Bisphneol A genau,kleinschrittig aussieht?


mfg
Targut


HO-R-OH + Cl-CO-Cl => HO-R-O-CO-Cl + HCl

HCl ist hier das Kondensationsprodukt nicht Wasser.


H-O-R-OH + HO-R-O-CO-Cl => HO-R-O-CO-O-R-OH + HCl

und so läuft die Reaktion dann weiter.


Man kann aber anstatt Phosgen auch Kohlensäure diethylester einsetzen.

Eine Umesterungsreaktion.

HO-R-OH + CH3CH2O-CO-O-CH2CH3 => HO-R-O-CO-CH2CH3 + CH3CH2OH usw.

Hier ist Ethanol das Kondensationsprodukt.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige