Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.06.2010, 18:54   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.856
AW: Merckoquant Blei-Test

Der hier erwähnte Test scheint mir für das "Probenmaterial" nicht geeignet.
Zumindest müßte die Probe noch entsprechend vorbehandelt werden(Veraschen und wäßrige Lösung herstellen,wobei hier dann keine quantitative Aussage möglich ist).Diese Blei-Streckung war mir bisher unbekannt,aber im folgenden link steht einigs zu dieser Thematik:http://www.suchtzentrum.de/drugscouts/dsv3/chemie/blei_gras_FAQ.html .Ähnliches gibt es übrigens bei den "zollfreien" Zigaretten aus dem Osten,da ist neben Schwermetallen auch noch alles mögliche enthalten,
jedoch eher unabsichtlich.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline  
 


Anzeige