Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.06.2010, 17:59   #1   Druckbare Version zeigen
babi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Ätzbeständigkeit von Crom-Nickel-Stahl(Edelstahl)

hallo zusammen,

ich habe keine ahnung von chemie, habe aber eine frage an kenner

es geht um ein wasserbad-gerät, dessen behälter aus chrom-nicke-stahl (edelstahl) ist. siehe http://www.hifi-forum.de/extURL.php?goURL=http://www.bartscher.de/opencms/opencms/html/de/PrimaryNavigation/Produkte/Bartscher_Katalog/W/WASSERBAD/WASSERBADTI/200240

ich gehe davon aus, dass der behälter eine 18/10 legierung ist. soweit ich mich umgelesen habe soll chrom-nickel-stahl säurebeständig sein. wenn das stimmt sollte der behälter eisen(III)-chlorid und natriumpersulfat standhalten. ist das richtig oder falsch?

danke im voraus + gruss
babi
babi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige