Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.06.2010, 16:26   #11   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.884
AW: Moleküle zu einem Polymer verketten

Zitat:
also, ich hab mir das mal durchgelesen. So wie ich das verstanden hab, sind COOR die Sachen die reagieren, das Andere müsste dann ja übrig bleiben, weil es ja nicht reagieren kann.
nicht ganz: -COOR ist das, was entsteht wenn du aus -CO-OH + HO-R den ester -CO-OR + H2O machst

Zitat:
Eine Frage so nebenher, was für ein Stoff ist eigentlich HOOC/\/\/\COOH, also wie heißt dieses Molekül, ich wüsste nämlich gerne den Namen davon.
Und wie heißt HO/\/\/\OH?
das eine ist, wenn ich deine strichelchen richtig gezaehlt hab, heptan-1,7-dicarbonsaeure, das andere heptan-1,7-diol

waere dann HOOC-(CH2)7-COOH und HO-(CH2)7-OH

mit trivialnamen: azelainsäure (http://de.wikipedia.org/wiki/Azelains%C3%A4ure ) und pimelinalkohol (? bin net ganz sicher ob der name so zugelassen ist)

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige