Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2010, 22:24   #6   Druckbare Version zeigen
Lunatic21 Männlich
Mitglied
Beiträge: 77
AW: ph-Berechnung von Blut

Man sagt sogar nur zwischen 7,35 und 7,45.

Aber egal. Die Aufgabe will wahrscheinlich nur auf eine Carbonat-Puffer-Berechnung hinaus.
Was ich ehrlich gesagt meilenweit an der Realität vorbei finde. Schließlich ist der Carbonat-Puffer nicht der Einzigste im Blut. (wenn wohl auch der Wichtigste)
Lunatic21 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige