Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2010, 21:22   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Brauche Hilfe "MEERWASSERAQUARIUM"

Von hoher Lichtintensität, über Ozonisatoren und Eiweißabschäumer, bis zur Wasserchemie und der Planktonproblematik, speziellen Salzmischungen unsw. kannst Du Dich da auf breiter Front nicht im Seesand 'eingraben'...
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige