Anzeige


Thema: ppb
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2010, 16:01   #19   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.216
AW: ppb

Zitat:
Zitat von Anno_ Beitrag anzeigen
Welches maß wurde bei dem Wein benutzt ?
Das war Ohm !

Flüssigmaße

1 Maß = 1 1/7 Liter1 Maß = 4 Pintgen1 Maaß = 1 1/2 Liter [Voigt]1 Viertel = 4 Maß [Lomberg]

1 Ohm = 26 Viertel [Lomberg, Voigt]
1 Ohm = 104 Maß [Lomberg, Voigt]

1 Fuder = 6 Ohm [Lomberg, Voigt]1 Steckkanne = 16 Mingelen1 Maß im Rheinland = 1,783 Liter [Romerike Berge 1998 Heft 2 S.11]26 Viertel in Preußen = 1,374 hl [Romerike Berge 1998 Heft 2 S.11]1 Fass preußisch = 229 LiterOhm, altes Flüssigkeitsmaß von ungefähr 2 Eimern. [Beckmann]Fuder, (nach Ort u. Zeit verschiedenes) Maß f. Flüssigkeiten(bes. Wein), Getreide, Erz, Salz usw. (800-1000 l). [Beckmann]

http://www.wieseleben.at/index_1.html

Und nach 1 Ohm Wein geht dein Widerstand gegen NULL.
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige