Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2010, 15:01   #1   Druckbare Version zeigen
fareth  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
Chem. Gleichgewicht

Hallo nochmal!

Ohne euch wär ich in meinem Selbststudium relativ aufgeschmissen.

Hier eine Übungsaufgabe - stimmen meine Lösungen?

Protolysereaktionen in wässriger Lösung aufstellen von HCl, H2S, NH3, CO32-. Auf welcher Seite liegt jeweils das Gleichgewicht? (also rein qualitativ)

(I) HCl + H2O <=> H3O+ + Cl-
Das GGW liegt weit rechts. HCl ist eine sehr starke Säure und dissoziiert vollständig. (Lösung wird sauer, pH sinkt)

(II) H2S + H2O <=> H3O+ + HS-
GGW weder links noch rechts. (?)
pKS(H2S) = 6,99 , also pKB(HS-) = 14 - 6,99 = 7,01. Beides eher schwach und nichts überwiegt.
(Dennoch wird die Lösung sauer, da sich H3O+ bildet.)

(III) NH3 + H2O <=> OH- + NH4+
GGW liegt rechts. NH3 ist mehr eine Base als NH4+ eine Säure ist. (Lösung wird basisch, pH steigt)

(IV) CO32- + H2O <=> OH- + HCO3-
GGW liegt rechts. CO32- ist mehr eine Base als HCO3- eine Säure ist. (Lösung wird basisch, pH steigt)

Gerade beim Schwefelwasserstoff bin ich mir so gar nicht sicher.

Danke!

Gruß
fareth
fareth ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige