Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2010, 11:40   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.844
AW: problem beim Oc

Als erstes muß man eine Funktionalisierung des relativ inerten Cyclohexans erreichen.Dies erfolgt meist durch eine radikalische Chlorierung zum Mono-Chlor-
Cyclohexan.
1.Wenn es Methoxycyclohexan heißen sollte,dann ist dies ein gemischter Ether.
Wie stellt man sowas mit einem Alkylhalogenid her?
2.Woraus/wie werden symmetrischer Ether dargestellt?
3.Wie reagieren Alkylhalogenide mit Aminen?
Antworten dazu findet man in den Lehrbüchern der OC.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige