Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.06.2010, 10:27   #1   Druckbare Version zeigen
rabenkind  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Säurestärken org. Verbindungen - Reaktionsgleichung?!

Guten Morgen!
Ich muss für die Schule grad eine Aufgabe gerledigen und bin eine absolute Chemieniete. Vielleicht kann mir jemand helfen...

Per Indikatorpapier sollte der pH folgender Substanzen ermittelt werden und anschließend überprüft werden, ob sich ein Gemisch aus Wasser, 1 Tropfen Phenolphthalein und einem Tropfen 1 M NaOH in den Substanzen entfärbt:

Ethanol, Acetylaceton, Essigsäure und Trichloressigsäure. OK, alles erledigt, alles entfärbt sich. Grundsätzlich ist mir klar, dass Phenolphthalein ein Indikator ist, der sich mit NaOH pink färbt, da er im basischen Bereich umschlägt. Ebenso klar ist mir, dass selbiger unter einem bestimmten pH farblos wird und das der Grund für die Entfärbungen ist.
Nun wollte ich mich an die Reaktionsgleichungen begeben und da haperts schon.

NaOH +Phenolphthalein krieg ich noch hin, Wasser "bleibt" Wasser?

Und wie gehts dann weiter mit dem Ethanol?

Wäre für Hilfe sehr dankbar!
Rabenkind
rabenkind ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige