Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2010, 17:18   #3   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Verbrennung von Holzkohle

Asche.
Diese besteht aus allem, was in der Holzkohle nicht Kohlenstoff war, zumeist Mineralstoffe (wenn man diese Asche in Wasser löst, erhält man eine leicht alkalische Lösung: das weist auf Alkalimetall- und Erdalkalimetallcarbonate hin).


EDIT: upps, naja, immerhin ein ordentlicher zweiter Platz...
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige