Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.05.2010, 21:01   #1   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
Simultangleichgewichte am Beispiel PbJ2

hallo,

folgende beteiligte Gleichgewichte sind mir vorgegeben:

PbI2 (s) = Pb2+ + 2 I - Kl =[Pb2+]*[I-

Kl = 7,90E-09

Pb2+ + I- = PbI+ mit K1 = 1,00E+02

Pb2+ + 2 I- = PbI2(aq) mit K2 = 1,40E+03

Pb2+ + 3 I- = PbJ3- mit K3 =8,30E+03

Pb2+ + 4 I- = PbI42- mit K4 = 3,00E+04

Alle Gleichgewichte sollen gleichzeitig wirken.

Allerdings weiß ich nicht, wie ich diese Einzelgleichungen nun zu einer Gesamtgleichung zusammenfügen soll und die absolute Pb2+-Konzentration bestimmen kann, das ist nämlich die Aufgabe.

Ich hoffe mir kann vielleicht irgendjemand weiterhelfen...

Grüße Sternchen
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige