Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2010, 21:25   #8   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Wasserdampf bei Löscharbeiten - Mythos oder Wahrheit?

Zitat:
Zitat von Daendy Beitrag anzeigen
Jetzt seh ich's. In diesem Fall erlag ich wohl der "Formulierung." Ich ging davon aus, dass der Dampf selbst 1000 °C warm wird. Setzt man die Dampftemperatur aber auf 100 °C wären's 1700 Liter...
Hallo,
Die Dampftemperatur beträgt 100°C solange flüssiges Wasser da ist.
Geht man davon aus, dass das Wasser komplett verdampft und überhitzt, so wir es ein erheblich größeres Volumen - ungefähr 4 mal soviel.

Aber um 1l~1kg Wasser zu verdampfen, sagen wir in 1s (oben war von Explosionsartig die Rede) braucht es grob überschlagen 2000 kW (2 MW).
Rechnet man mit 100l/min so sind das dann 3,33 MW, mit 500 l/min irgentwas bei 16 MW.

Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige