Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2010, 15:50   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Blutfleck mit Salzsäure entfernen?

Zitat:
Zitat von Kalomel Beitrag anzeigen
Wieviel Blei erwartest du denn in diesem Blutfleck zu finden? Ich hoffe, dieses Blei stammt nicht aus "Blauen Bohnen"....
Die rot-braune Farbe stammt von einem Eisenkomplex...
Blut ist dicker als Wasser!

Komplexe kann man zerstören - Pepsin wäre die erste Idee. Danach mit mit H2O2 ran und dann mit Oxalsäure die Reste lösen...

Hilft alles nichts - hier gibt es einen der günstige Fleckenscheren verkauft!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige