Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2010, 14:14   #2   Druckbare Version zeigen
Norbornen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Gibbs Energie bei Redoxreaktion

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen

{4 \ MnO_4^-  \ + \ 32 \ H^+ \ + \ 20 \ e^- \  -> \ 4 \ Mn^2^+ \ + \ 16 \ H_2O}

{10 \ H_2O \ -> \ 5 \ O_2 \ + \  20 \ H^+ \ + \ 20 \ e^- }
Vielen Dank Mr. KFS! Wenn man Ihre Gleichungen zusammenstoppelt und die auftretenden H+ und H2O vergleicht und kürzt komme ich exakt auf das was ich vorher geschrieben habe. Ich habe bei Redoxreaktionen immer die zwei halbzellengleichungen zusammengefügt (ist glaube ich so üblich).

Also kommt für die Gibbs-Energie G = - 20 * Faraday * E als Ergebnis Raus, wenn ich es richtig verstanden habe. Macht ja auch Sinn. Bitte um kurze Rückmeldung wenn etwas in meinen Überlegungen falsch sein sollte

PS: Ist man auf dieses Forum grundsätzlich per Sie? Ich frage nur nach. bin zwar gewohnt dass man zwischn Forumusern per Du ist, aber wenns hier anders ist...

Geändert von Norbornen (24.05.2010 um 14:22 Uhr)
Norbornen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige