Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2010, 20:19   #1   Druckbare Version zeigen
Felix92  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Teilreaktionen bestimmen

Hallo Community,

ich habe ein Problem im Fach Chemie, gehe in die 11. Klasse an einem Gymnasium. Wir schreiben am Mittwoch eine Klausur über Thermodynamik und da gibt es eine Sache, die ich noch nicht ganz verstehe.

Wir hatten dieses Beispiel:

1. C + 1/2 O2 --> CO molare Reaktionsenthalpie?

2. CO + 1/2 O2 --> CO2 molare Reaktionsenthalpie= -283,0 KJ*mol(hoch)-1

3. C + O2 --> CO2 molare Reaktionsenthalpie= -393,5 KJ*mol(hoch)-1

Unsere Aufgabe war es nun die molare Reaktionsenthalpie der ersten Gleichung zu bestimmen.

Meine Frage ist nun dazu: Woher weiß ich bei diesem Beispiel, dass die 1. und die 2. Gleichung die Teilreaktionen zu der dritten Gleichung sind?

ein weiteres Beispiel:

1. C + 2H2 --> CH4 molare Reaktionsenthalpie ?

2. C + O2 --> CO2 molare Reaktionsenthalpie= -393,5 KJ*mol(hoch)-1

3. H2 + 1/2 O2 --> H2O molare Reaktionsenthalpie= -286,0 KJ*mol(hoch)-1

4. CH4 + 2O2 --> CO2 + 2H2O molare Reaktionsenthalpie= -890,7 KJ*mol(hoch)-1

Wieder meine Frage: Woher weiß man, dass die 2., 3. und 4. Gleichung die Teilreaktionen zur ersten Gleichung sind?


Gibt es dafür irgendeine Regel oder woher weiß man das?

Freue mich über jede Antwort und hoffe mir kann schnell einer helfen^^

mfg Felix92
Felix92 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige