Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2010, 00:11   #1   Druckbare Version zeigen
Misha weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Frage Harze-welches nehmen?

ich weiß nicht ob ich hier im Forum richtig bin. Kenne mich leider gar nicht mit Chemie aus. Wenn nicht, bitte verschieben.

Ich möchte ein stück Papier(rechteckig, oval oder quadratisch)nachdem ich es versiegelt habe, mit Harz zu einem Anhänger formen.

Das Papier wird entweder auf Metall geklebt, oder Holz etc.Dann kommt daß Harz auf das Papier. Es sollte sich wölben, also so ein Domeeffekt, ohne aber an den Seiten runterzufließen. Welches Harz hat denn solche Eigenschaften?welches soll ich denn nehmen?

Polyesterharz, Epoxidharz, Laminierharz oder 5 minuten Harz. Dieses fünfminütige Harz, trocknet das transparent? Womit versiegle ich eigentlich das Papier damit die Farbe nicht verläuft?

Kann man eine Perle(pvc modeliermasse)in Harz eintauchen, sodaß dadurch ein Glasartiger Effekt entsteht? Statt zu lackieren, will ich es so probieren.
damit ihr sieht wie ich das meine:
http://www.etsy.com/listing/46185187/sunflower-pendant-on-tile-rummy

in einem Schmuckforum habe ich schon gefragt, aber die kennen sich mit der Chemie auch nicht aus. Und die die diese Anhänger schon gemacht haben, verraten es nicht..

bitte helft mir blicke nicht durch

lieben Dank
Misha ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige