Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.05.2010, 10:16   #12   Druckbare Version zeigen
Daos Männlich
Mitglied
Beiträge: 351
AW: Chemie und Natur

Hierzu 2 Punkte:

1.
Das Erdöl ist ein Naturprodukt, also ist es gut. Chemiker entwickeln Sprengstoffe und Kampfmittel, sind demzufolge böse. Wenn das "gute Naturprodukt" also durch ein Unglück (Tanker sinkt o.ä.) ins Meer gelangt, werden die bösen Chemiker gerufen um den Dreck zu beseitigen...

2.
Die vorhanden Erdbeeren reichen aus um die Produktion von Erdbeerjoghurt zu ca. 1/3 zu versorgen. Wo kommt also der Rest her? Und vor allem: Stört das jemanden?
__________________
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum. Aber Planung ist besser, da man aus dem Irrtum lernen kann.

Manche Männer beschäftigen sich ihr halbes Leben damit, Frauen zu begreifen. Andere befassen sich mit weniger komplizierten Dingen, wie zum Beispiel der Relativitätstheorie. (Albert Einstein)
Daos ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige