Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.05.2010, 20:17   #43   Druckbare Version zeigen
Bernhard92 Männlich
Mitglied
Beiträge: 54
AW: Umkristallisation

Ich hab umkristallisieren ohne aktivkohle eigendlich gar nicht kennengelernt.

Bei uns wird des immer so gemacht.
Lösen etwa 5-10°C unter der Siedetemperatur und 10 Minuten kochen. Dann durch einen, bei ca. 20°C über der Siedetemperatur des Lösemittels im Trockenschrabk aufgeheitzten Trichter abfiltrieren.

Ist, wenn man nichts verschüttet, eine saubere Sache und erhöt auch die Reinheit de Produktes Messbar.

Entflammbare Flüssichkeiten kristalisieren wir auch nur in einer geschlossenen Apperatur um. Alles andere ist doch schon etwas mutig.
Bernhard92 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige