Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.05.2010, 19:33   #1   Druckbare Version zeigen
-cyrus- Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Elektrolyse: Sauerstoff verschwunden?

Guten Abend,

ich hoffe ich bin hier im richtigen Forenbereich gelandet, ansonsten bitte ich die Moderatoren, es ins den richtigen BEreich zu verschieben.

Ich habe heutre zum ersten Mal eine Elektrolyse versucht. Der Aufbau war ganz normal und die Lösung bestand aus Wasser und zirka 1/5 Essig (damit es besser leitet).

Komischer Weise blässelte es nur an der Kathode (-).
Die Anode war vollkommen normal. Es entwickelten sich an ihr keinerlei Blasen.

Wo ist da der Sauerstoff geblieben.

Am Ende des Versuchs war das Reagensglas der Kathode halbvoll und das Reagensglas der Anode immernoch komplett leer.

Kann mir jemand meinen Fehler erklären?

MfG cyrus
-cyrus- ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige