Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.05.2010, 21:32   #4   Druckbare Version zeigen
Shock Männlich
Mitglied
Beiträge: 132
AW: Lösung zur Frage?

Zitat:
Zitat von MischaStrischa Beitrag anzeigen
4.1 Gib das Atommodell nach Dalton wieder.

4.2 Erläutere, wie Rutherford mit einem Experiment das Atommodell von Dalton widerlegen konnte.

4.3 Beschreibe das von Rutherford aufgestellte Atommodell.

Wenn mir jemand die Fragen noch beantworte könnte?
Vor allen Dingen 4.2
4.1 und 4.3 lassen sich meiner Meinung nach wohl auch durch das Internet beantworten!
Zu 4.2 würde ich erwähnen, dass das "Atommodell von Dalton" zuerst einmal kein Atommodell in diesem Sinne war, denn er stellte bloß die Hypothese auf.
Das erste wirkliche Modell war das von Rutherford.
Ich könnte mir als Widerlegung höchstens vorstellen, dass Dalton von Atomen als "unteilbare und den kleinste Teilchen" ausging, jedoch bewieß Rutherford mit seinem Streuversuch, dass die Atome selbst auch noch aus weiteren Teilchen bestehen, nämlich Elektronen, Protonen und Neutronen (die konnten aber erst später nachgewießen werden).
Shock ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige