Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2010, 16:37   #6   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Konservierungsstoffe

... wobei ein gemeinsamer Höchstmengenwert gilt:
kandierte oder glasierte Früchte (max. 1.000 mg/kg)
in Essig, Öl oder Lake eingelegtes Gemüse (max. 2.000 mg/kg)
Fischkonserven, Trockenfisch und andere Fischerzeugnisse (200 – 2.000 mg/kg)
Garnelen (max. 6.000 mg/kg)
Kaugummi (max. 1.000 mg/kg)

Also muss die Versuchsperson täglich mindestens

2 kg kandierte Früchte
oder
1kg eingelegtes Gemüse
oder
1 kg Fischkonserven
oder
200g Garnelen zu sich genommen haben.

Möglicherweise auch Kombinationen davon, also kandierte Früchte mit Dosenhering ...

Ob die Magenkrämfe von der Benzoesäure herrühren, würde ich mal bei diesem Ansatz etwas in Frage stellen.

Möglicherweise hat die Testperson auch 2kg Kaugummi gekaut ...
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige